VOB 2012

Neue VOB 2012:
Texte, Kommentare ...

Bookmark and Share


► vob-2012.info Startseite

Neue VOB 2012 Änderungen, Neuerungen
VOB-Synopse
VOB 2012 / VOB 2009


VOB 2012 Text

Fachliteratur
Neue VOB 2012


VOB Seminare


AVA Software Marktübersicht

VOB 2012
Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen in der Fassung von 2012


Neue VOB Ausgabe 2012: Infos, Literatur, Textausgaben, Kommentare ...

Meldungen zur Neufassung / Inkraftteten der neuen VOB - VOB 2012

 

Neue VOB: VOB 2012 in Kraft

VOB 2012 Teil A / VOB 2012 Teil B: Zum 30. Juli 2012 sind der Abschnitt 1 der VOB 2012 Teil A und die VOB 2012 Teil B für die Bundesbauverwaltungen und die für den Bund tätigen Länderbauverwaltungen verbindlich eingeführt worden.

VOB 2012 Teil C: Mit der Herausgabe der neuen ATV als DIN Norm - Ausgabe September 2012 - ist die VOB 2012 Teil C verbindlich anzuwenden.

 
Aktuelle Fachliteratur zur VOB 2012
 
Neue VOB 2012 jetzt bestellen!

Die Neue VOB 2012 Gesamtausgabe ist seit Oktober 2012 verfügbar - jetzt bestellen.
 
 
Aktuelle Fachbücher zur VOB online sichten:
 
Fachliteratur Neue VOB 2012

Frühere Meldungen / Vorgeschichte der Neufassung der VOB 2012

Am 18.07.2012 wurden im Bundesgesetzblatt die neue Vergabeverordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit (VSVgV) und die geänderte VgV veröffentlicht. Die neuen Regelungen treten am Tage nach der Veröffentlichung, also am 19.07.2012, in Kraft.
 
Gleichzeitig tritt mit der Änderung des § 6 Abs. 1 VgV am 19.07.2012 der geänderte Abschnitt 2 der VOB/A in Kraft. Quellen: Forum Vergabe: VSVgV, VGV und VOB/A 2012 seit 19.07.2012 in Kraft   IHK Leipzig: Inkrafttreten VOB/A 2012 zum 19. Juli 2012   ibr-online.de: VOB/A 2012 ab 19.07.2012 anzuwenden

Mit Inkrafttreten der VOB 2012 ist auch die Herausgabe einer neuen Gesamtausgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2012 (VOB 2012) vorgesehen.


06.07.2012 Bundesrat stimmt VSVgV und geänderter VgV zu

Der Bundesrat hat in seiner 899. Sitzung am 06.07.2012 dem Verordnungsentwurf der neuen VSVgV (Vergabeverordnung für die Bereich Verteidigung und Sicherheit) sowie der sechsten Verordnung zur Änderung der Vergabeverordnung (VgV) ohne Änderungen zugestimmt. Quelle: Forum Vergabe


Neue VOB 2012 tritt voraussichtlich im Sommer 2012 in Kraft.

Neue VOB/A veröffentlicht

Am 02.12.11 wurden der 2. und 3. Abschnitt der VOB/A im Bundesanzeiger veröffentlicht:

Die vom Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) erarbeiteten Abschnitte 2 und 3 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A (VOB/A) 2012 wurden als Beilage Nr. 182a zum Bundesanzeiger Nr. 182 vom 2. Dezember 2011 bekannt gegeben. Sie sind von den öffentlichen Auftraggebern noch nicht anzuwenden.

Der 2. Abschnitt der VOB/A regelt die Vergabe öffentlicher Bauaufträge oberhalb der EU-Schwellenwerte. Der (neue) 3. Abschnitt der VOB/A regelt die Verfahrensregelungen zur Umsetzung der Richtlinie 2009/81/EG für Vergaben in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit.

In Kraft treten wird die neue VOB 2012 voraussichtlich im Sommer 2012 mit der Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge / Vergabeverordnung / VgV *) bzw. der Einführung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit (Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit – VSVgV). Siehe: BMVBS / Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB); Zum Inkrafttreten der Neuen VOB 2012 siehe auch: Forum Vergabe

* Die Fünfte Verordnung zur Änderung der VgV wurde am 21.03.2012 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und wird damit am 22.03.2012 in Kraft treten. Siehe dazu: werner-baurecht.de


VOB 2012 verabschiedet

Der Vorstand des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) hat in seiner 104. Sitzung am 28.09.2011 in Berlin die neue Fassung des 2. Abschnitts und den neugefassten 3. Abschnitt der VOB Teil A beschlossen. Die Veröffentlichung dieser beiden Abschnitte im Bundesanzeiger erfolgte am 02.12.2011.


Die "Neue VOB 2012" tritt frühestens Mai 2012 in Kraft

Das Inkrafttreten der VOB 2012 hängt davon ab, wann das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) und die geplante Vergabeverordnung zu "Verteidigung und Sicherheit" in Kraft treten. Das Inkrafttreten der neuen VOB/A ist daher frühestens Mai 2012 zu erwarten.

Mit dem Inkrafttreten der VOB 2012 soll auch eine neue Gesamtausgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2012 (VOB 2012) erscheinen.

Die VOB 2012 löst die seit 11.06.2010 gültige VOB 2009 ab.

Quellen: ""VOB/A vor neuer Novelle: DVA beschließt geänderten 2. und neuen 3. Abschnitt" bei biv-portal.de /"VOB 2012 verabschiedet" bei werner-baurecht.de /"VOB 2012 verabschiedet" bei werner-baurecht.de / Deutscher Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA)


Alle Angaben ohne Gewähr

 
Impressum
 
© Komma Zwo